Aviso Vassilakou/Sima: Licence to save energy: der energie-führerschein als Gewinn für Umwelt und Geldbörse

Wien (OTS) - Mit dem energie-führerschein hat "die umweltberatung" in Kooperation mit der Stadt Wien ein Zertifikat für Jugendliche entwickelt, das praktisches Wissen für energieeffizientes Verhalten vermittelt. Lehrlinge und SchülerInnen lernen, wie sie mit kleinen Änderungen am Arbeitsplatz, in der Schule oder zuhause den Energieverbrauch erheblich senken und somit bares Geld sparen.

Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou und Umweltstadträtin Ulli Sima präsentieren die Inhalte des energie-führerscheins. Derzeit absolvieren 20 Lehrlinge von REWE International AG als erste MitarbeiterInnen eines Wirtschaftsunternehmens den energie-führerschein.

Ihre GesprächspartnerInnen

o Maria Vassilakou, Wiener Vizebürgermeisterin und Energiestadträtin o Ulli Sima, Wiener Umweltstadträtin
o Tanja Dietrich-Hübner, Leitung der Nachhaltigkeitsabteilung REWE In-ternational AG

Information und Anmeldung

o "die umweltberatung" Wien, DIin Sabine Seidl
o Tel. 01 803 32 32-72, mobil 0699 189 174 65
o sabine.seidl@umweltberatung.at, www.umweltberatung.at
o "die umweltberatung" Wien ist eine Einrichtung der VHS Wien, basisfinan-ziert von der Wiener Umweltschutzabteilung - MA 22.

Der energie-führerschein als Gewinn für Umwelt und Geldbörse

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich ein, bitte merken
Sie sich vor:

o Erreichbarkeit
U6 (Station Dresdner Straße), Straßenbahnlinie 2 (Station Dresdner
Straße), Schnellbahnlinien S1, S2, S3, S7 (Station Traisengasse, von
hier ein paar Minuten Fußweg)

Datum: 3.10.2013, um 10:30 Uhr

Ort:
Wiener Umweltschutzabteilung - MA 22
Dresdner Straße 47, 1200 Wien

Rückfragen & Kontakt:

"die umweltberatung" Wien, DIin Sabine Seidl
Tel. 01 803 32 32-72, mobil 0699 189 174 65
sabine.seidl@umweltberatung.at, www.umweltberatung.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002