Kopf betroffen über Ableben des ehemaligen NR-Abgeordneten Ferdinand Manndorff

Wien, 25. September 2013 (OTS/ÖVP-PK) - Der ehemalige Abgeordnete zum Nationalrat Ferdinand Manndorff ist im 91. Lebensjahr verstorben. Über das Ableben Manndorffs zeigte sich ÖVP-Klubobmann Karlheinz Kopf betroffen. Namens des ÖVP-Parlamentsklubs sprach Kopf der Familie und Angehörigen sein Beileid über den Schicksalsschlag aus. "Der Parlamentsklub wird Ferdinand Manndorff ein würdiges Andenken bewahren und sich immer an sein Wirken im Hohen Haus erinnern", so Kopf. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0011