SP-Schicker: Der Zug der Lemminge nimmt unbeirrt seinen Lauf

Wien (OTS/SPW-K) - "Herr Gudenus, ich empfehle der Wiener FPÖ dringend eine 'politische Grundschule', da sie offensichtlich nicht lernfähig ist", äußert sich der Wiener SP-Klubchef Rudi Schicker zum morgigen Neuwahlantrag der FPÖ.

"Die FPÖ würde bei solchen Neuwahlen wegen der vielen Gelvernichter in Kärnten wohl mehr als deutlich abgestraft werden! Hören Sie auf mit dieser permanenten Miesmacherei. Ihre Partei löst keine Probleme, sie ist das Problem! Ich nehme nicht an, dass sie wirklich daran glauben, morgen die erforderliche Mehrheit zu bekommen?!", so Schicker weiter. "Wer am Montag nicht wieder mit Schwarz-Blau aufwachen will, muss am Sonntag die SPÖ wählen", Schicker abschließend.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Tel.: (01) 4000-81 925
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10009