Türken werden die NR-Wahl bestimmen!

Wien (OTS) - Sonntag der 29.09.2013, ist ein sehr wichtiger Termin. Die Nationalratswahlen finden statt. Die bislang geringe Teilnahme unter den türkischen Österreichern war nicht zufriedenstellend.

Die UETD Austria (Union of European Turkish Democrats) hat dem entgegen eine Initiative gestartet. Sie hebt die Wahlbeteiligung. Projektleiter Ercan Karaduman berichtet, dass in ganz Österreich Seminare abgehalten werden bis zum besagten Datum.

3.000 Plakte schmücken die türkischen Läden. Das Bewusstsein soll gestärkt werden. Eine 63 seitige A6-Broschüre informiert mit einfachen Grafiken die Demokratie und das politische System in Österreich rundum die Wahlen.

Zum ersten mal wird in Österreich eine allumfassende Statistik hierzu geführt. Seitens der UETD Austria wird mit einer anonymen Umfrage die voraussichtliche Wahlbeteiligung in ganz Österreich unter den Türken gemessen. Auch die beabsichtigte Präferenz der Wählerinnen zur bevorzugten Partei wird festgehalten. Somit kann auch eine Wählerstromanalyse geführt werden.

Die Umfrage konzentriert sich flächendeckend von Vorarlberg bis Brugenland auf 6.000 Einzelbefragungen von Türkinnen und Türken in ganz Österreich.

Rückfragen & Kontakt:

UETD Austria
Ercan Karaduman
Pressesprecher
E-mail: Ercan.karaduman@uetd.at
Tel.: +43-1-9468659

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010