Eilt-AVISO: Morgen, Dienstag, 10 Uhr: Kundgebung "Mein Busen ist kein Sparpaket" vor dem Gesundheitsministerium

Grüne, Ärztinnen und Betroffene warnen vor dem Aus für Mammographie als Vorsorgeuntersuchung ab 1.10.2013

St. Pölten (OTS) - Ab 1.10 2013 wird es die Mammographie nur mehr für Frauen von 45 bis 69 Jahren auf Krankenschein geben. Die Risikogruppe der Frauen von 35 bis 45 wird ausgespart. Mammographie "nur" zur Vorsorge wird es für sie nicht mehr geben.
Ohne Information zu dieser Neuerung führen ÖVP und SPÖ diese Änderung im Gesundheitsbereich durch.
Ärztinnen, Grüne und Betroffene treffen sich daher zur Kundgebung.

Termin: Dienstag, 24. September 2013, 10 Uhr
Ort: Bundesministerium für Gesundheit, Radetzkystraße 2, 1030 Wien

Vertreterinnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im NÖ Landtag
Mag. Kerstin Schäfer
Tel.: Mobil: +43/664/8317500
kerstin.schaefer@gruene.at
http://noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001