FPÖ: Strache: Großartige Leistung der AfD

Bundestagswahlen waren Absage an Linksextremismus und Pseudoliberalismus

Wien (OTS) - Als Absage an die extreme Linke und an die Beliebigkeit einer pseudoliberalen Politik, die für keinerlei Inhalte stehe, sondern nur für Machterhalt, wertete FPÖ-Bundesparteiobmann HC Strache das Ergebnis der gestrigen Wahlen in Deutschland. Gleichzeitig gratulierte er der AfD zu ihrem Erfolg.

Beim ersten Antreten beinahe 5 Prozent der Stimmen zu erringen sei eine hervorragende Leistung, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass dieser neuen Partei ein scharfer Wind entgegengeweht sei und sie permanent totgeschwiegen worden sei, erklärte Strache. Die AfD habe bewiesen, dass sie sich zu einem ernstzunehmenden politischen Faktor in Deutschland entwickeln könne. Schon bei den EU-Wahlen nächstes Jahr werde sich zeigen, dass es sich bei dieser Partei um keine Eintagsfliege handle. Eine Euro-kritische Partei fehle schon seit langem in der deutschen Innenpolitik.

In Österreich sei die FPÖ die einzige Partei, die EU- und Euro-kritisch sei und die Interessen der Österreicherinnen und Österreicher vertrete, betonte Strache. Während alle anderen Parteien sich in ihrer Brüssel-Hörigkeit gegenseitig übertreffen würden, stehe die FPÖ für die Souveränität und die Eigenständigkeit Österreichs und gegen einen zentralistischen EU-Superstaat.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0007