FPÖ-Mölzer: AfD hat bei Bundestagswahl weit mehr als Achtungserfolg erzielt

Nun gibt es auch in Deutschland in Fragen der Europapolitik eine politische Entsprechung der Freiheitlichen in Österreich

Wien (OTS) - Auch wenn die Alternative für Deutschland bei der gestrigen Bundestagswahl knapp an der Fünfprozenthürde gescheitert sei, habe diese Partei einen großartigen Erfolg erzielt, der weit mehr als ein Achtungserfolg ist, sagte heute der freiheitliche Delegationsleiter im Europäischen Parlament, Andreas Mölzer. "Schließlich wurde die AfD erst vor einem halben Jahr gegründet. Und in dieser knappen Zeit hat es die Alternative für Deutschland geschafft, von sich reden zu machen", betonte Mölzer.

Auch sei es sehr erfreulich, so der freiheitliche EU-Mandatar, dass es in der Bundesrepublik Deutschland in Fragen der Europapolitik nun eine politische Entsprechung der Freiheitlichen gäbe. "Die AfD zeigt die zahlreichen Missstände und Irrwege der Europäischen Union schonungslos auf, während sich die anderen Parteien in der Bundesrepublik, die bekanntlich der Spitzen-Nettozahler in der EU ist, durch Brüssel-Hörigkeit auszeichnen", erklärte Mölzer.

Deshalb habe die AfD das Potential, sich zu einem ernstzunehmenden politischen Faktor rechts der Mitte zu entwickeln. "Wie die Bundestagswahl gezeigt hat, gibt es in Deutschland unzählige EU- und Euro-kritische Wähler, die auf der Suche nach einer politischen Heimat sind. Daher wäre es keine Überraschung, wenn die AfD bei der Europawahl im kommenden Mai ein zweistelliges Ergebnis einfährt", schloss Mölzer.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0002