Haus der Fotografie Wien - Fotoausstellungsreigen im Herbst

Das Haus der Fotografie Wien startet mit einem Fotoausstellungsreigen in den Herbst.

Wien (OTS) - Den Anfang macht die Multimediakünstlerin und Fotografin Merle Seedorf mit ihrer Fotoausstellung über Kaugummiautomaten "Was dabei raus kommt" in der Galerie FotoSecession. Die Ausstellungseröffnung findet am Freitag, 27.09.2013, um 20 Uhr in der Rechten Wienzeile 85, 1050 Wien statt. Die Künstlerin wird dabei anwesend sein.

Mit ihrer Fotoserie "Was dabei raus kommt" nimmt uns die Fotografin Merle Seedorf mit auf eine Zeitreise zurück in die Kindheit. Die fotografierten Kaugummiautomaten übernehmen dabei die Funktion einer Zeitmaschine und wecken so manche Kindheitserinnerung.

Manche Kaugummispender hängen schon so lange am gleichen Platz an Bushaltestellen und Gebäuden, dass wir sie beim Vorübergehen kaum noch wahrnehmen. Für ihre Fotoserie hat Merle Seedorf die Städte Wien und Berlin nach diesen vergessenen Objekten der Begierde aus Kindheitstagen durchkämmt, die im Leben von Erwachsenen ein Schattendasein fristen und mit der Kamera für die Nachwelt festgehalten.

Weitere Informationen zur Fotoausstellung von Merle Seedorf und zu den folgenden Ausstellungen im Haus der Fotografie Wien gibt es unter: http://www.haus-der-fotografie.at

Bildmaterial wird auf Anfrage honorarfrei zur Verfügung gestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Haus der Fotografie - Wien
Ilona Braun
fon: 01/8904146
mail: office@haus-der-fotografie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FOS0001