"Jeder gegen jeden" bei "Under the Dome"

Drei neue Folgen des US-Serienhits am 18. September in ORF eins

Wien (OTS) - Eine erstaunliche Entdeckung, der Kampf ums Wasser, das Geheimnis um die rosa Sterne und eine mysteriöse Erscheinung - damit bekommen es die Bewohner von Chester's Mill zu tun, die sich am Mittwoch, dem 18. September 2013, wieder "Under the Dome" gefangen finden und dem Geheimnis der Kuppel damit einen Schritt näher kommen. 135 Minuten Mysteryspannung sind wieder garantiert, wenn ab 20.15 Uhr drei neue Folgen von Steven Spielbergs TV-Adaption des gleichnamigen Stephen-King-Bestsellers auf dem Programm von ORF eins stehen. Und so geht der Kampf ums Überleben für Natalie Martinez, Alexander Koch, Mike Vogel, Dean Norris, Rachelle Lefèvre, Colin Ford, Britt Robertson u. a. weiter.

Mehr zu den Inhalten der einzelnen Folgen

Folge 7: "Jeder gegen jeden" (Mittwoch, 18. September, 20.15 Uhr, ORF eins)

Norrie (Mackenzie Lintz) und Joe (Colin Ford) versuchen, das Geheimnis der Kuppel zu enträtseln. Und tatsächlich finden sie im Zentrum eine weitere kleine Kuppel, unter der sich ein schwarzes Ei befindet. Sie versuchen, mit der Struktur zu kommunizieren. Julias (Rachelle Lefèvre) schwangere Nachbarin wird durch eine Vision dazu verleitet, die Kuppel zu berühren. Dadurch werden bei ihr vorzeitig Wehen ausgelöst. Und Big Jim (Dean Norris) findet sich wegen des Wassers noch immer in einem Machtkampf wieder.

Folge 8: "Dicker als Wasser" (Mittwoch, 18. September, 21.00 Uhr, ORF eins)

Die zunehmende Wasserknappheit und auch die mangelnden Essensversorgung werden zur immer größeren Bedrohung. Nachdem Big Jim (Dean Norris) es nicht geschafft hat, sich mit Ollie zu einigen, beginnt er, eine Horde von Freiwilligen um sich zu scharren. Es kommt zu einem Kampf zwischen den beiden Gruppen. Inzwischen versucht Barbie (Mike Vogel), auf eigenem Weg eine Lösung für das Wasserproblem zu finden. Joe (Colin Ford) nimmt Julia (Rachelle Lefèvre) zur Minikuppel mit. Als Julia diese berührt, hat sie eine Erscheinung.

Folge 9: "Rosa Sterne" (Mittwoch, 18. September, 21.50 Uhr, ORF eins)

Big Jim (Dean Norris) erhält den Auftrag, alle Waffen in der Stadt einzusammeln. Dahinter steckt die geheimnisvolle Max Seagrave. Sie möchte einen illegalen Schwarzmarkt in Chester's Mill aufziehen. Nachdem Angie (Britt Robertson) ebenfalls einen unerklärlichen Anfall erleidet, vertraut sich Junior (Alexander Koch) ihr an. Dieser zeigt ihr eine Zeichnung, die seine verstorbene Mutter gemalt hat und in der er von herabfallenden rosa Sternen umgeben ist. Und der verschwundene Mini-Dome taucht unerwartet in Joes (Colin Ford) Scheune wieder auf.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006