Medientermin: Übergabe einer 10.000 EUR-Spende an Ute Bock

Stefan Gitzi, digidruck.at und mindworker laden zur Spendenübergabe

Wien (OTS) - Stefan Gitzi, seit seiner Zeit als Vorsitzender der Jungen Generation in der SPÖ unerschütterlicher Vorkämpfer für "Liberté, Egalité, Fraternité" hat seine Freunde gebeten, anlässlich seines 70. Geburtstags auf Geschenke zu verzichten und stattdessen eine Spende in seinen "Geburtstagsfonds" einzuzahlen. Mehr als 200 Gratulanten sind diesem Aufruf gefolgt, insgesamt wurden rund 8.000 EUR zur Verfügung gestellt. Die Wiener Kommunikationsagentur mindworker und der Digitaldrucker digidruck.at haben den Betrag auf 10.000 EUR aufgestockt und laden gemeinsam zur Übergabe der Spende an den Verein Ute Bock, die Sozialstation Tribuswinkel und eine Entwicklungshilfeorganisation.

Geburtstagskind Stefan Gitzi: "Ich freue mich sehr, dass meine Freunde so etwas Tolles ermöglicht haben und bedanke mich herzlichst." Mindworker-Geschäftsführer Rudi Fußi: "Als Agentur haben wir in unserem Selbstverständnis auch die Pflicht, soziale Projekte zu unterstützen und tun das sehr gerne."

Wir laden die Vertreter der Medien herzlichst ein, bei der Übergabe der Spende dabei zu sein und freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

"Spendenübergabe Stefan Gitzi und Freunde" - unterstützt von
mindworker und digidruck.at


Datum: 20.9.2013, um 18:30 Uhr

Ort:
Österreichisches Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum
Vogelsanggasse 36, 1050 Wien

Rückfragen & Kontakt:

mindworker
Triester Straße 33/OG4
1100 Wien
+43 1 409 04 12 51
e.stoeckl@mindworker.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MIG0001