PVÖ-Präsident Karl Blecha wünscht Barbara Prammer "viel Kraft und baldige Genesung"

Wien (OTS/SK) - "Ich wünsche Barbara Prammer in meinem und im Namen des gesamten Pensionistenverbandes Österreichs baldige Genesung und viel Kraft in dieser schweren Zeit. Barbara Prammer setzt sich mit ihrer unvergleichlichen Stärke und Willenskraft stets besonders für die Schwächsten ein und ist für uns eine starke Mitstreiterin für die ältere Generation. Ich hoffe aus tiefstem Herzen, dass sie bald wieder ganz gesundet in die von ihr so geliebte Tätigkeit als Erste Nationalratspräsidentin vollständig zurückkehren kann", so Karl Blecha, Präsident des Pensionistenverbandes Österreichs (PVÖ). ****

Rückfragehinweis: GS Andreas Wohlmuth, Pensionistenverband Österreichs, Telefon: 0664-48 36 138

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0009