Darabos und Rudas wünschen Barbara Prammer möglichst baldige und vollständige Genesung

Sozialdemokratische Familie steht in dieser schweren Lebensphase für Barbara Prammer voll und ganz hinter ihr

Wien (OTS/SK) - "Wir wünschen Barbara Prammer möglichst baldige und vollständige Genesung", betonten SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Laura Rudas und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Norbert Darabos am Freitag nach Bekanntwerden der ernsthaften Erkrankung der Nationalratspräsidentin. "Das Wichtigste ist, dass sie sich jetzt voll und ganz um ihre Gesundheit kümmert", erklärten Rudas und Darabos gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. ****

"Die sozialdemokratische Familie steht in dieser schweren Lebensphase für Barbara Prammer voll und ganz hinter ihr." Auch hoffe man von Herzen, "dass Barbara Prammer ihre schwere Erkrankung überwinden und ihre politische Arbeit sowohl im Sinne der Sozialdemokratie, als auch im Sinne Österreichs mit ganzer Kraft weiterführen möge". (Schluss) up/mb

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0005