"Die 25 peinlichsten TV-Momente der Welt" mit gar nicht peinlichen Quoten

Wien (OTS) - "Die 25 peinlichsten TV-Momente der Welt" am Mittwochabend waren ein voller Quotenerfolg. Bis zu 306.000 Zuseher ab 3 Jahre sahen das Ranking. Die Show erreichte in der werberelevanten Zielgruppe 12-49 Jahre hervorragende 15,8 Prozent Marktanteil, in der Zielgruppe der 20- bis 59-Jährigen 12,5 Prozent. Damit war die Show mit Sonja Zietlow die klare Nummer eins an diesem TV-Abend im Privat-TV und bescherte RTL den Tagessieg bei den Marktanteilen unter den privaten Sendern. In der Zielgruppe der 12-49-Jährigen erreichte RTL 11,7 Prozent Tagesmarktanteil und bei den 20- bis 59-Jährigen 10,3 Prozent.

In der nächsten "Die 25..." Show wird es leidenschaftlich: am 18. September ab 20.15 Uhr zeigt RTL "Die 25 originellsten Leidenschaften".

Quelle: AGTT/GfK TELETEST; Evogenius Reporting, IP, DRW im 5-Minuten-Intervall, enthält vorläufig gewichtete Daten

Rückfragen & Kontakt:

Susanne Wegner
IP ÖSTERREICH GMBH
Tel.: +43/1/367 80 40-34
E: susanne.wegner@ip-oesterreich.at
www.ip-oesterreich.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IPO0001