AVISO: Österreichweite BetriebsrätInnen-Konferenz der Metallindustrie am 20. September 2013 in Wien

Metallverhandlungen starten mit Konferenz und Forderungsübergabe

Wien (OTS/ÖGB) - Unmittelbar vor Beginn der diesjährigen Metall-Kollektivvertragsverhandlungen mit der Forderungsübergabe am 20. September laden die Gewerkschaften PRO-GE und die GPA-djp die BetriebsrätInnen aus ganz Österreich zu einer Konferenz ins Austria Center Vienna (ACV) ein, um ein deutliches Signal für den Erhalt des gemeinsamen Leitkollektivvertrags Metallindustrie zu setzen. Die VertrerInnnen der Medien sind herzlich zu dieser Konferenz eingeladen.++++

BITTE MERKEN SIE VOR:

Österreichweite BetriebsrätInnen-Konferenz der Metallindustrie

Zeit: Freitag, 20. September 2013, 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr
Ort: Austria Center Vienna, Bruno Kreisky Platz 1, 1220 Wien

Wir freuen uns, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Gewerkschaft PRO-GE
Mathias Beer
Tel: ++43 1 53 444 69035
Mobil: ++43 664 6145 920
Fax: ++43 1 53 444 103273
E-Mail: mathias.beer@proge.at
Web: www.proge.at

GPA-djp Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Martin Panholzer
Tel.: 05 0301-21511
Mobil: 05 0301-61511
E-Mail: martin.panholzer@gpa-djp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0003