Warum der Generaldirektor des Wiener Hotel Imperial seit gestern Kilt und Gehrock trägt

Meisterstrasse gastiert in Wiener Luxushotels

Wien (TP/OTS) - Seit gestern und nunmehr eine Woche lang trägt der Generaldirektor des Wiener Hotels Imperial, Klaus Christandl, Kilt und Gehrock. Grund für diese optische Veränderung war die gestern erfolgte feierliche Eröffnung der Veranstaltung "Meisterstrasse in Residence" in den Fürstensuiten des Hotels Imperial. Rund hundert geladene Gäste und die Generaldirektoren von 9 Wiener Luxushotels, die an der einwöchigen Veranstaltung teilnehmen und je einen Handwerker bei sich im Haus vorstellen, genossen eine fulminante Modeschau und Produktpräsentation der Meister die Meisterstrasse Österreich zu sehen.

Im Hotel Imperial gastiert übrigens der Trachtendesigner Rettl 1868 der nicht nur Generaldirektor Christandl, sondern auch schon das englische Königshaus eingekleidet hat.

Die weiteren Aussteller in den einzelnen Hotels sind
Hotel Bristol - Wiener Silbermanufaktur
Hotel Hilton Danube - Bootsbau Domenig
Hotel Hilton Plaza - Herren-Maßhemden Venturini
Hilton Stadtpark - Damenkleidermacherin Fellner
Hotel Imperial - Modedesign Rettl
Hotel Le Meridien - Tischlerei Kaiblinger
Hotel Marriott - Wieser Shoe Design
Hotel NH Flughafen - Die Stammbaum-Maler Rosenlechner
Hotel Sofitel - Buchbinderei Fuchs

Die Wiener Silber Manufactur stellt hochwertige Silberwaren nach Originalentwürfen von Künstlern der Wiener Werkstätte und zeitgenössischer Designer her. Bootsbau Domenig vom Weissensee in Kärnten stellt individuell gefertigte Ruderboote aus edlen Hölzern aus. Jeden Morgen fertigt Nicolas Venturini, der im Hilton Plaza zu Gast ist, die Schnitte in seinem Korneuburger Atelier selbst an - für die Maßhemden, die an diesem Tag von seinen Mitarbeiterinnen handvernäht werden. Damenkleidermacherin Sonja Fellner wird im Hilton Stadtpark Ihre exclusiven Designer Dirndl präsentieren. Objekttischler Franz Kaiblinger mit seiner eigenen Formensprache spricht vom krummen Holz der Humanität und wird im Le-Meridien zeigen, was er damit meint..Der zwölffache Goldmedaillengewinner Gernhard Wieser von Wieser Shoe Design zeigt im Marriott seine trendigen Maßschuhe für Damen und Herren. Wer sich gerne einen individuellen Stammbaum von seiner Familie malen lassen möchte, ist bei Franz Rosenlechner im Vienna Airport NH Hotel gut aufgehoben. Individuell,handwerklich gefertigte Hüllen für iPads und andere Tablets sind eine Erfindung von Buchbinder Christian Fuchs, der diese im Sofitel Wien zeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Meisterstrasse OG
Mag. Christoph Rath
Dipl.-Ing. Nicola Rath
Erzbischofgasse 46
A-1130 Wien
Tel.: +43 (0)1 877 97 77-0
Fax: +43 (0)1 877 97 77-44
Mobil: +43 (0)676 8844 8844
office@meisterstrasse.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0001