Erinnerung: Einladung zum Pressegespräch der Österreichischen Ärztekammer

Landmedizin: Ärztliche Versorgung sichern!

Wien (OTS) - Die medizinische Versorgung auf dem Land ist in Bedrängnis. Immer weniger junge Mediziner sind bereit, eine Landarztstelle zu übernehmen. Leiten Politik und Sozialversicherungen nicht konkrete Maßnahmen ein, dann ist mit gröberen Problemen zu rechnen. Im Vorfeld der Nationalratswahlen hat die Bundeskurie Niedergelassene Ärzte in der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK) die maßgeblichen Kandidaten aller Parteien in den Bundesländern befragt, inwieweit sie Forderungen zur Sicherung der Landmedizin unterstützen.

Aus diesem Anlass lädt die Österreichische Ärztekammer zu einem Pressegespräch.

Thema:
Landmedizin: Ärztliche Versorgung sichern!

Termin:
Mittwoch, 11.9.2013; 10.30 Uhr

Teilnehmer:
- Dr. Artur Wechselberger, Präsident der Österreichischen Ärztekammer - Dr. Gert Wiegele, Obmann Bundessektion Allgemeinmedizin, stv. Obmann Bundeskurie Niedergelassene Ärzte

Ort:
SKY Cafe.Restaurant.Bar
Steffl Department Store
Kärntner Straße 19
1010 Wien

Einladung zum Pressegespräch der Österreichischen Ärztekammer

Die medizinische Versorgung auf dem Land ist in Bedrängnis. Immer
weniger junge Mediziner sind bereit, eine Landarztstelle zu
übernehmen. Leiten Politik und Sozialversicherungen nicht konkrete
Maßnahmen ein, dann ist mit gröberen Problemen zu rechnen. Im
Vorfeld der Nationalratswahlen hat die Bundeskurie Niedergelassene
Ärzte in der Österreichischen Ärztekammer (ÖÄK) die maßgeblichen
Kandidaten aller Parteien in den Bundesländern befragt, inwieweit
sie Forderungen zur Sicherung der Landmedizin unterstützen.

Aus diesem Anlass lädt die Österreichische Ärztekammer zu einem
Pressegespräch.

Thema:
Landmedizin: Ärztliche Versorgung sichern!

Teilnehmer:
- Dr. Artur Wechselberger, Präsident der Österreichischen
Ärztekammer
- Dr. Gerd Wiegele, Obmann Bundessektion Allgemeinmedizin, stv.
Obmann Bundeskurie Niedergelassene Ärzte

Datum: 11.9.2013, um 10:30 Uhr

Ort:
SKY Cafe.Restaurant.Bar
Kärntner Straße 19, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle der Österreichischen Ärztekammer
Mag. (FH) Teresa Pöttinger
Tel.: (+43-1) 513 18 33 - 12

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAE0001