LGHV von WBNÖ: Zwazl mit 94,33 Prozent als Landesgruppen-Obfrau bestätigt

WBNÖ-Zwazl: "Wir im Wirtschaftsbund sind die Kraft, die gestaltet und verändert, im Land, im Bund und in Europa. Wir haben den Mut, uns voranzustellen und Klartext zu reden."

St. Pölten (OTS) - Die 17. Landesgruppen-Hauptversammlung fand heuer in der NDU-Fabrik in St. Pölten statt. Bei der Neuwahl des Präsidiums wurde BR KommR Sonja Zwazl mit 94,33 Prozent in ihrer Funktion als Landesgruppen-Obfrau bestätigt.
Weiters im Präsidium sind LAbg. Michaela Hinterholzer, IVNÖ-Präsident DI Johann Marihart und die Bezirksgruppen-Obmann Ing. Erich Panzenböck und neu der Waidhofner Bezirksgruppen-Obmann Ing. Reinhart Blumberger. Als Finanzreferent wurde LAbg. Präs. Bgm. Mag. Alfred Riedl, als Rechnungsprüfer Dr. Ferdinand Grün und Dr. Ulrike Pilsbacher bestätigt.
"Wir vom Wirtschaftsbund Niederösterreich sind es, die unser Ohr nah bei den Unternehmern haben und ihre starke Stimme sind. Ein paar Schlagzeilen und Worthülsen genügen eben nicht, um sich als Schutzgeist der KMU aufspielen zu können, wie es jetzt wieder manche andere versuchen", so Zwazl. "Wir im Wirtschaftsbund sind die Kraft, die gestaltet und verändert, im Land, im Bund und in Europa. Wir haben den Mut, uns voranzustellen und Klartext zu reden."
Auch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll strich die Wichtigkeit des Wirtschaftsbundes Niederösterreich als Interessensvertretung der Unternehmerinnen und Unternehmer hervor: "Wir müssen auch bei der kommenden Nationalratswahl am 29. September alles tun, um Rot-Grün zu verhindern. Denn wir in Niederösterreich beweisen mit der ÖVP, dass unser Kurs für die Wirtschaft der richtige ist."
Auch Wirtschaftsbund-Präsident Dr. Christoph Leitl unterstrich bei seiner Rede die Bedeutung der Vertreter der Niederösterreichischen Wirtschaft: "Die Betriebe sind es, die Arbeit schaffen, nicht diejenigen die es auf Plakaten fordern. Wirtschaft und Bildung sind für uns die zukunftsrelevanten Themen. Themen die auch Sonja Zwazl für Niederösterreich schon lange fördert."

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Kathrin Dirlinger
Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

Wirtschaftsbund Niederösterreich
A - 3100 St. Pölten, Ferstlergasse 4
T: 02742/9020-3610
M: 0676/4338143
F: 02742/9020-3500
E: dirlinger@wbnoe.at
H: www.wirtschaftsbund-noe.at
FB: www.facebook.com/wirtschaftsbund

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WBN0001