Bis zu 960.000 sahen letzte Kandidatenrunde der "Liebesg'schichten und Heiratssachen"

Am 30. September zieht Elizabeth T. Spira Bilanz: Wer hat mit wem sein Glück gefunden?

Wien (OTS) - Gestern Abend, am Montag, dem 2. September 2013, stand um 20.15 Uhr die neunte Ausgabe der aktuellen Staffel der "Liebesg'schichten und Heiratssachen" auf dem Programm von ORF 2 -und somit die letzte Kandidaten-Vorstellungsrunde: Bis zu 960.000 Zuseherinnen und Zuseher waren dabei, als vier Damen und drei Herren die Chance nutzten, sich vorzustellen und vielleicht einen neuen Partner fürs Leben zu finden (durchschnittlich 923.000 Zuschauerinnen und Zuschauer bei einem Marktanteil von 34 Prozent). Bisher verfolgten die 17. Staffel durchschnittlich 882.000 Seherinnen und Seher (36 Prozent Marktanteil). Der Spitzenwert lag bei bis zu 1.026.000 Zuschauerinnen und Zuschauern.
Am Montag, dem 30. September 2013, fragt Elizabeth T. Spira dann nach, wer mit wem sein Glück oder gar die große Liebe gefunden hat:
Die Bilanz der aktuellen Staffel der "Liebesg'schichten und Heiratssachen" ist um 20.15 Uhr in ORF 2 zu sehen.

Auch die Folgen der 17. Ausgabe der TV-Reihe "Liebesg'schichten und Heiratssachen" wurden als Live-Stream auf der ORF-TVthek angeboten. Jede Folge ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar (http://TVthek.ORF.at).

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002