Gürtel Nightwalk XVI - 16 Mal so laut, 16 Mal so herzlich

Wien (OTS/SPW-K) - Kein Regentropfen trübte die gute Laune beim gestrigen, sechzehnten Gürtel Nightwalk. Die rund 20.000 Besucherinnen und Besucher wurden nicht enttäuscht: Das heurige Programm bot einen ausgewogenen Mix heimischer Nachwuchsbands und altbekannter Marken, bzw. ein Crossover, wie "Karl Gotts Söhne" schön zeigten.

"Wir freuen uns, dass die Musikfans in unserer Stadt auch beim sechzehnten Mal gemeinsam die Nacht zum Tag gemacht haben - und das obwohl parallel zum Nightwalk auf der Ringstraße wieder die Streetparade gefeiert wurde", so die GastgeberInnen und InitiatorInnen, SP-Gemeinderätin Nurten Yilmaz, SP-Gemeinderat Heinz Vettermann und SP-Gemeinderat Kurt Stürzenbecher unisono. "Es ist jedes Jahr wieder ein Erlebnis, wenn musikbegeisterte Wienerinnen und Wiener den Gürtel zur größten Musikmeile der Stadt machen", ergänzte die SPÖ-Nationalratskandidatin Nurten Yilmaz. Alle drei PolitikerInnen hatten bei einer gemeinsamen Lesung im neu renovierten Café Carina wieder aus eigenen und fremden Texten zur Nightwalk-Eröffnung gelesen.

"Jahr für Jahr bestätigt uns der Nightwalk, dass das Konzept Gürtelbelebung voll aufgegangen ist", freuen sich die GastgeberInnen Yilmaz, Vettermann und Stürzenbecher. "Die Wiener Lokal- und Musikszene hat hier eine Heimat gefunden." Der FC Nurten Yilmaz verteilte rote Herzen an alle Nightwalkerinnen und Nightwalker aus dem In- und Ausland. "Der traditionelle Wiener Musikwandertag hat wieder einmal tausende begeisterte NachtschwärmerInnen angelockt und das Musikherz Wiens hat dabei sicher am Gürtel am lautesten geschlagen!", freut sich Yilmaz über den anhaltenden Erfolg der Veranstaltung.

Fotos der Veranstaltung unter: www.flickr.com/photos/spoewien/ (Folder: Rathausklub)

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Sarina Reinthaler
Tel.: (01) 4000-81 943
sarina.reinthaler@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001