3. Bezirk: Gehsteigumbauarbeiten im Bereich Schlachthausgasse/Viehmarktgasse

Wien (OTS) - Am Montag, dem 2. September 2013, beginnt die MA 28 -Straßenverwaltung und Straßenbau mit Gehsteigumbauarbeiten im Bereich Viehmarktgasse/Schlachthausgasse im 3. Bezirk

Details und Verkehrsmaßnahmen

Damit FußgängerInnen nicht durch abbiegende Busse und Lastkraftwagen behindert werden, wird die Randsteinführung des östlichen Gehsteiges verbessert.

Auf Baudauer ist das Rechtsabbiegen von der Viehmarktgasse in die Schlachthausgasse in Fahrtrichtung Donaukanal nur für Pkw über den geradeaus führenden Fahrstreifen möglich. Für Lkw ist das Rechtsabbiegen von der Viehmarktgasse in die Schlachthausgasse nur in der Zeit von 22 Uhr bis 8 Uhr Früh möglich.
Der FußgängerInnen- und Radfahrverkehr wird aufrecht erhalten.

Örtlichkeit der Baustelle: 3., Viehmarktgasse/Schlachthausgasse

  • Baubeginn: 2. September 2013
  • Geplantes Bauende: 6. September 2013

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr. (Schluss) aig/hol

Rückfragen & Kontakt:

Silvia Aigner
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49926
Mobil: 0676 8118 49926
E-Mail: silvia.aigner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012