BSO: Konstituierung der Bundes-Sportkonferenz ist erfolgt

Bundes-Sportförderungsfonds nimmt seine Tätigkeit auf

Wien (OTS) - Am Donnerstag, den 29. August 2013, wurde das Leitungsorgan des neuen Bundes-Sportförderungsfonds, die Bundes-Sportkonferenz, konstituiert. Zur Vorsitzenden wurde Astrid Stadler, Vizepräsidentin der SPORTUNION gewählt. Herbert Kocher, Vizepräsident des Radsportverbandes, wird die Funktion des stellvertretenden Vorsitzenden übernehmen.

Der Bundes-Sportförderungsfonds wird ab 01.01.2014 eine jährliche Fördersumme von derzeit Euro 80 Mio. verwalten und als zentrale Förderstelle agieren. Wesentliche Aufgabe des Bundes-Sportförderungsfonds für das heurige Jahr ist es, die Förderungen der Verbände für das Jahr 2014 vorzubereiten und an das neue System anzupassen.

In den nächsten Tagen wird die Position der Geschäftsführung öffentlich ausgeschrieben werden. Nach der Bestellung der Geschäftsführung wird der Aufbau des Mitarbeiterstabes erfolgen. Im Zuge des "Tag des Sports" am 21. September 2013 werden der neue Bundes-Sportförderungsfonds den Sportorganisationen präsentiert und die Details zur Förderabwicklung 2014 erläutert werden.

Die Bundes-Sportkonferenz ist das Leitungsorgan des Fonds und vertritt diesen nach außen. Sie besteht aus elf Mitgliedern, wobei drei Mitglieder vom BMLVS und acht Mitglieder von der BSO bestellt werden. Eine Funktionsperiode dauert fünf Kalenderjahre. Die Aufgaben der Konferenz sind im § 36 BSFG 2013 geregelt. Neben der Genehmigung des jährlich zu erstellenden Förderungsprogramms und der Förderungen, hat die Bundes-Sportkonferenz verschiedene dienstrechtliche und finanztechnische Aufgaben.

Die Mitglieder der Bundes-Sportkonferenz sind: Die Vorsitzende Astrid Stadler, der stellvertretende Vorsitzende Herbert Kocher, Abg. z. NR Dr. Peter Wittmann, Prof. Peter Schröcksnadel, Dkfm. Dr. Leo Windtner, Kons. Siegfried Robatscher, Ing. Christian Meidlinger, Dr. Ralph Vallon, SC Dr. Samo Kobenter und die ehemaligen SpitzensportlerInnen DDr. Christoph Schmölzer und Ursula Profanter.

Rückfragen & Kontakt:

GF Mag. Barbara Spindler, MBA
Tel.: +43 / 1 / 504 44 55
Fax: +43 / 1 / 504 44 55-66
E-Mail: office@bso.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BSO0001