Extra Toto (27.-29.8.2013): Solozwölfer nach Fünffachjackpot mit 26.500 Euro in Wien

Künftig kein Extra Toto mehr, dafür zwei Toto Runden pro Woche

Wien (OTS) - Mit einem Solozwölfer nach einem Fünffachjackpot endete die 28. und damit letzte Extra Toto Runde der Toto Geschichte. Ein Spielteilnehmer aus Wien hat sich den "Titel" des letzten Extra Toto Zwölfer Gewinners geholt und gewinnt mehr als 26.500 Euro. Und da er mit dem System 570 erfolgreich war, darf er sich auch noch über sieben Elfer, 21 Zehner und somit über einen Gesamtgewinn von mehr als 30.200 Euro freuen.

In der Torwette gelang es niemandem, alle vier Ergebnisse richtig zu tippen. Ein Wiener erzielte beide Gewinne im zweiten Rang und erhält für seine drei richtigen Ergebnisse insgesamt mehr als 1.600 Euro.

Toto neu

Ab Samstag, den 7. September startet das neue Toto. Mit 13 zu tippenden Spielen, mit einer Wahlmöglichkeit beim Spielprogramm und mit zwei Runden pro Woche. Extra Toto wird es nicht mehr geben, jene Fußballspiele, die für Extra Toto herangezogen wurden, bilden künftig die Basis dieser zweiten wöchentlichen Toto Runde.

Die Torwette Jackpot-Summe von rund 4.400 Euro wandert in den Topf für den ersten Torwette Gewinnrang (5 Richtige) des neuen Toto.

Alle Informationen zum neuen Toto gibt es auf www.lotterien.at sowie auf www.win2day.at.

Die endgültigen Quoten der 28. Extra Toto Runde

1 Zwölfer zu EUR 26.554,70 9 Elfer zu je EUR 370,20 64 Zehner zu je EUR 52,00

Der richtige Tipp: 2 X 1 / 1 2 2 / 2 2 1 / X 1 2

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 4.390,80 Torwette 2. Rang: 2 zu je EUR 802,90

Torwette-Resultate: 2:3 2:2 2:0 3:0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001