Onet.pl und Ringier Axel Springer bündeln ihre Kräfte in der Werbevermarktung - Start der grössten Sales-Organisation in Polen

Zürich (ots) - Grupa Onet.pl und Ringier Axel Springer Poland verstärken ihre Kooperation im Bereich der Werbevermarktung und schaffen die grösste integrierte Sales-Organisation in Polen. Das 50/50 Joint Venture der beiden Unternehmen wird den Namen "Media Impact Polska" tragen. Die neue Organisation wird das gemeinsame Portfolio vertreiben (u.a. die starken Online- und Printmarken wie Fakt, Przeglad Sportowy, Newsweek, Forbes sowie Onet.pl)

Durch das erweiterte Produktportfolio und Cross-Media Angebote, wird die neue Organisation noch bessere Lösungen am Markt anbieten können.

Das Management dieses Joint Ventures besteht aus Experten beider Unternehmen. Maciej Kossowski (Onet), Deputy CEO, Head of Key Accounts and Agency Sales; Mariusz Wasinski (RAS PL) Head of Special Sales und Justyna Duszynska (Onet), Head of Regional Sales and Chief Operating Officer. Ein CEO für Media Impact Polska wird zurzeit rekrutiert. Die neue Sales-Organisation wird im vierten Quartal 2013 lanciert.

"Mit der neuen Organisation schaffen wir weitere Vorteile für die Werbevermarktung. Media Impact Polska wird über ein Portfolio mit starken Print- und Online Marken verfügen. So wird es uns möglich sein, dem Kunden massgeschneiderte Lösungen anzubieten", sagt Edyta Sadowska, CEO Ringier Axel Springer Poland.

"Media Impact Polska wird die grösste Sales-Organisation auf dem polnischen Markt sein. Sie wird das Expertenwissen von Onet und Ringier Axel Springer Poland vereinen sowie eine Reihe einzigartiger Services anbieten", sagt Robert Bednarski, CEO Onet.

Grupa Onet verfügt über eine Online-Reichweite von über 14.3 Millionen Nutzern und 2.2 Millionen Page Views pro Monat sowie über eine führende Video- und Mobileplattform, starke Content-Seiten und individuelles Zielgruppenmarketing für die Kunden.

Ringier Axel Springer Poland ist ein führendes Medienhaus mit den starken Online- und Printmarken wie Fakt, Przeglad Sportowy, Newsweek und Forbes. Online werden monatlich über 6 Millionen Nutzer und 100 Millionen Page Views verzeichnet.

Ringier Axel Springer Media AG hält 75% der Anteile an dem führenden polnischen Online-Portal Onet.

Über die Ringier Axel Springer Media AG

Die Ringier Axel Springer Media AG wurde 2010 von der Schweizer Ringier AG und der deutschen Axel Springer AG gegründet und bündelt die Aktivitäten beider Anteilseigner in Mittel- und Osteuropa. Das Unternehmen ist in den vier Wachstumsmärkten Polen, Tschechien, Slowakei und Serbien mit einem breiten Medienangebot vertreten, zu dem mehr als 130 Online- und gedruckte Produkte gehören. Der Sitz des Unternehmens ist in Zürich und es beschäftigt insgesamt rund 3100 Mitarbeiter.

Rückfragen & Kontakt:

Alexandra Delvenakiotis
Head of Corporate Communications
Ringier Axel Springer Media AG
Phone +41 44 267 29 14
a.delvenakiotis@ringieraxelspringer.com
www.ringieraxelspringer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0006