AVISO Morgen, 29. August, 11 Uhr PK Grüne Niederösterreich in St. Pölten

ÖVP-Schildbürgerstreich zu Schulbeginn: 17 AbsolventInnen des Lehrgangs für Interkulturelle MitarbeiterInnen in NÖ ohne Job

St. Pölten (OTS) - 4 Semester dauerte die Vollzeit-Ausbildung zur interkulturellen MitarbeiterIn an Volksschulen (kurz: IKM). Die Idee war, dass Lehrer, Kinder und Eltern von qualifizierten Ansprechpersonen beim Einstieg in das österreichische Schulsystem unterstützt und begleitet werden. 17 AbsolventInnen dieser Ausbildung in NÖ wissen jetzt, dass sie keine Anstellung in einer Volksschule bekommen werden. Das Projekt IKM an Volksschulen werde nicht weitergeführt, hieß es vom Land NÖ.

Was ist passiert?

Das klären:
Emmerich Weiderbauer, Bildungssprecher der Grünen im NÖ Landtag Deryan Arslan, interkulturelle Mitarbeiterin an Volksschulen in NÖ betroffene Eltern
und
Vertreter des Arbeit- und Jugendkulturvereins Neunkirchen

Termin: Donnerstag, 29. August 2013, 11 Uhr
Ort: Grüner Klub im NÖ Landtag, Neue Herrengasse 1/ 2. Stock, 3100 St. Pölten

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im NÖ Landtag
Mag. Kerstin Schäfer
Tel.: Mobil: +43/664/8317500
kerstin.schaefer@gruene.at
http://noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001