REMINDER: "Österreicher und Generika - Präsentation der GfK-Umfrage" und "Neuer Patientenfolder von Generikaverband und Ärztekammer"

Wien (OTS) - Der Österreichische Generikaverband lädt die Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich zur Pressekonferenz ein:

Im Auftrag des Generikaverbands hat GfK Austria eine repräsentative Befragung über die Einstellung der österreichischen Bevölkerung zu Generika durchgeführt. Außerdem wird der neue Patientenfolder des Generikaverbands und der Ärztekammer präsentiert.

Über die aktuelle Informationsinitiative und die Ergebnisse der Marktforschungsstudie werden Sie

  • Bernd Leiter (Österreichischer Generikaverband, Präsident)
  • Dr. Otto Pjeta (Österreichische Ärztekammer, ehem. Präsident, Referent für Qualitätssicherung und -management sowie für Medikamentenangelegenheiten.)
  • Prof. Dr. Rudolf Bretschneider (GfK Austria) im Rahmen einer Pressekonferenz

am 28. August 2013, 9.30 Uhr,
Marktforschungsinstitut GfK Austria, Gerlsaal, 1. Stock, Ungargasse 37, 1030 Wien

informieren.

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Generikaverband
Waltraud Janisch-Lang
Tel. 0650 544 92 92
E-Mail: janisch-lang@generikaverband.at
www.generikaverband.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GEN0001