SV- und Steuer-Rechner: bereits mehr als 10.000 Downloads

Wirtschaftsminister Mitterlehner, WKÖ Präsident Leitl und SVA Obmann-Stv. McDonald ziehen positive Bilanz - Neues Angebot hilft vor allem Jungunternehmern

Wien (OTS/PWK571) - Der von Wirtschaftsministerium, Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft und Wirtschaftskammer Österreich entwickelte SV- und Steuer-Rechner erfreut sich bei den Unternehmern großer Beliebtheit. Seit dem Launch Ende März wurden bereits mehr als 10.000 Downloads durchgeführt. Die App gibt rasch und unkompliziert jederzeit einen Überblick darüber, welche Sozialversicherungs- und Einkommensteuer-Vorschreibungen im laufenden Jahr zu erwarten sind. Außerdem berechnet die kostenlose App, die sowohl für iPhones als auch für Android-Handys entwickelt wurde, die eventuell in Folgejahren zu erwartenden Nachzahlungen. Die App ist besonders für die rund 30.000 Neugründer pro Jahr interessant, darunter viele Ein-Personen-Unternehmen.

"Mit dem neuen Online-Rechner erleichtern wir vielen Selbstständigen das Kalkulieren ihrer Vorschreibungen. Mehr Transparenz erhöht die Planungssicherheit im unternehmerischen Alltag", sagt Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner. "In der Praxis hilft das neue Serviceangebot vor allem Gründern, Ein-Personen-Unternehmen und kleinen Unternehmen. Indem wir die Selbstständigkeit erleichtern und insgesamt attraktiver machen, stärken wir auch den Gründergeist im Land", so Mitterlehner, der in diesem Zusammenhang auf die jüngsten Verbesserungen für Selbstständige - wie den Jungunternehmerfonds, das neue Krankengeld und die Verdoppelung des täglichen Wochengeldes - verweist.

"Die Wirtschaftskammer Österreich hat sich im Interesse der heimischen Jungunternehmer ständig für Verbesserungen der sozialen Absicherung der Selbständigen stark gemacht und viele Maßnahmen erreicht. Mit diesem durchdachten Tool werden die ersten - besonders schwierigen - Jahre besser plan- und abschätzbar", betonte Christoph Leitl, Präsident der WKÖ. Die heimischen Jungunternehmer könnten sich so voll und ganz auf ihr Unternehmen und das Unternehmenswachstum konzentrieren - und dies sei gerade jetzt wichtiger denn je.

"Mit der App haben wir es geschafft, die Versicherungsbeiträge und Steuerzahlungen für Unternehmer transparent und jederzeit verfügbar aufzuzeigen. Das bringt mehr finanzielle Planbarkeit und Vorausschau für Selbständige", so SVA Obmann-Stv. Peter McDonald. Ein weiterer wichtiger Schritt zur Verbesserung der Rahmenbedingungen im Bereich der Sozialversicherung wurde bereits durch die Erleichterung der Beitragsnachzahlung getan. "Davon profitieren jährlich rund 30.000 Jungunternehmen", erklärt McDonald. Ab 1. Jänner 2014 können Unternehmer im vierten Jahr nach Gründung Nachzahlungen zinsfrei in 12 Teilbeträgen auf 3 Jahre aufgeteilt bezahlen. Damit können mögliche Liquiditätsengpässe deutlich entschärft werden.

Mit dem Rechner wurde eine Hilfestellung geschaffen, die besonders Jungunternehmern einen besseren Überblick über die zu erwartenden Abgaben bringt. Denn in den ersten drei Jahren ab Gründung werden die Abgaben für die Sozialversicherung als Pauschalbetrag vorgeschrieben. Im vierten Jahr erfolgt die Nachberechnung für die Gründungsjahre, wodurch häufig Nachzahlungen innerhalb dieses Jahres fällig werden. Mit dem Rechner können sich Unternehmer rechtzeitig über die kommenden Zahlungen informieren. (us)

SV- und Steuer-Rechner (iPhone App):
https://itunes.apple.com/app/id598945274?mt=8&ign-mpt=uo%3D4

SV- und Steuer-Rechner (Android App):
https://play.google.com/store/apps/details?id=at.wko.svundsteuerrechn
er&feature=more_from_developer#?t=W251bGwsMSwxLDEwMiwiYXQud2tvLnN2dW5 kc3RldWVycmVjaG5lciJd

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
Mag. Volker Hollenstein
Pressesprecher des Bundesministers
Tel.: +43 1 71100-5193
Email: volker.hollenstein@bmwfj.gv.at
www.bmwfj.gv.at

Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft
Mag. Patricia Gassner, MPhil
Tel.: + 43 5 08 08-3452
E-Mail: patricia.gassner@svagw.at
www.svagw.at

Wirtschaftskammer Österreich
Mag. Roman Riedl
Tel.: + 43 590900-3508
Email: roman.riedl@wko.at
www.epu.wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001