FP-Mahdalik: Nach Testlauf auf der Mariahilfer Straße muss Bürgerbefragung kommen

Rot-Grün darf über Anrainer nicht drüberfahren

Wien (OTS) - "Beim heute startenden Testlauf für die Neugestaltung der Mariahilfer Straße muss am Ende eine verbindliche Bürgerbefragung in Mariahilf und Neubau stehen, da die Auswirkungen punkto Verkehr auf die umliegenden Bereiche der Bezirke 6 und 7 massiv sein werden", fordert FPÖ-Verkehrssprecher LAbg. Toni Mahdalik einmal mehr. Ein rot-grünes Drüberfahren darf es hier jedenfalls nicht geben. (Schluss)otni

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien
0664/1307815

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0001