American Capital Energy & Infrastructure ernennt Abhay Pande zum geschäftsführenden Direktor

Annapolis, Maryland (ots/PRNewswire) - American Capital Energy & Infrastructure gab heute bekannt, dass das Unternehmen Abhay Pande zum geschäftsführenden Direktor ernannt hat. In seinen Verantwortungsbereich fallen Beschaffung, Underwriting sowie die Verwaltung von Energie- und Infrastrukturinvestitionen in Asien. Pande blickt auf 15 Jahre Erfahrung im Investmentbanking und in der Wirtschaftsberatung zurück. In dieser Zeit beriet er unterschiedliche Unternehmen auf dem Energiesektor bei Fusionen und Übernahmen, Börsengängen, LBO-Finanzierungen sowie Kapitalerhöhungen und Anleihenemissionen.

"Wir freuen uns sehr, Abhay bei American Capital Energy & Infrastructure begrüßen zu dürfen, da wir unser Asiengeschäft weiter ausbauen und auf der Suche nach attraktiven Investitionsmöglichkeiten und Partnern für den Aufbau von Geschäftsbeziehungen in dieser Region sind", erklärt Paul Hanrahan, der CEO von American Capital Energy & Infrastructure. "Abhay hat bereits mit zahlreichen Unternehmen und Geschäftsleitungen aus der asiatischen Energiewirtschaft und Industrie zusammengearbeitet und bringt somit umfangreiche Erfahrungen mit. Er ist eine Bereicherung für das Team von American Capital Energy & Infrastructure, mit der wir unsere Entwicklungsbemühungen in dieser Region deutlich weiterentwickeln können."

Vor seinem Wechsel zu American Capital Energy & Infrastructure war Pande in verschiedenen Positionen im Investmentbankingbereich der Citigroup tätig, beispielsweise als einer der Leiter der Asian Energy Group sowie als Leiter der Abteilung South East Asia Industrials. Während seiner Zeit bei der Citigroup beriet er Kunden aus der Energiewirtschaft zu Fusionen, Übernahmen und Aktivitäten auf dem Kapitalmarkt. Zuvor war Pande Direktor bei der Unternehmensberatung A.T. Kearney, wo er verschiedene Vorstände und Geschäftsleitungen zu Fusionen, Übernahmen und Unternehmensverkäufen in den Bereichen Transport und Infrastruktur beriet.

INFORMATIONEN ZU AMERICAN CAPITAL ENERGY & INFRASTRUCTURE American Capital Energy & Infrastructure investiert in globale Vermögenswerte im Bereich der Energieinfrastruktur, darunter Anlagen zur Energieerzeugung, Stromverteilungs- und Transportnetze, Energietransportsysteme, Anlagen zur Kraftstofferzeugung und Produkt-und Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkt im Strom- und Energiebereich. Weitere Informationen finden Sie unter www.ACEI.com.

INFORMATIONEN ZU AMERICAN CAPITALde.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@756764ddAmerican Capital, Ltd. ist eine börsennotierte Kapitalbeteiligungs- und globale Vermögensverwaltungsgesellschaft. American Capital beschafft, garantiert und verwaltet Investitionen in mittelständische Kapitalbeteiligungen, Fremdfinanzierungen, Immobilien, Energie und Infrastruktur sowie strukturierte Produkte, sowohl direkt als auch über seinen Geschäftsbereich Vermögensverwaltung. American Capital verwaltet Vermögenswerte in Höhe von 21 Milliarden US-Dollar, einschließlich der Vermögenswerte seiner eigenen Bilanz und des von Partnergesellschaften verwalteten Provisionsgeschäfts, insgesamt hat das Unternehmen Vermögenswerte in Höhe von 119 Milliarden (einschließlich Fremdfinanzierungen) unter seiner Verwaltung. Über eine Partnergesellschaft verwaltet American Capital das börsennotierte Unternehmen American Capital Agency Corp. mit einem Nettobuchwert von etwa 10 Milliarden US-Dollar und American Capital Mortgage Investment Corp. mit einem Nettobuchwert von etwa 1 Milliarde US-Dollar. Über ihre acht Niederlassungen in den USA und Europa bewerten American Capital und sein Partnerunternehmen European Capital Investitionsmöglichkeiten im Bereich von 10 Millionen bis 750 Millionen US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.AmericanCapital.com.

Kontakt: (443) 214-7070 Paul Hanrahan, CEO Richard Santoroski, geschäftsführender Direktor Rajeev Garside, Vizepräsident

Web site: http://www.ACEI.com/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003