Aviso Fototermin: "EXCITE Technikcamp für Mädchen"

Vizebürgermeisterin Brauner und IBM-Geschäftsführerin Oppitz besuchen technikbegeisterte Mädchen

Wien (OTS) - 25 Mädchen zwischen 8 und 12 Jahren nehmen in der Woche von 19.-23. August am EXCITE Technikcamp für Mädchen teil, das gemeinsam von IBM, der Technologieagentur der Stadt Wien (ZIT) und der Österreichischen Computergesellschaft organisiert wird.

Die Mädchen erwartet ein erlebnisreiches Programm: neben Geocaching, einem animierten Gebärdensprachen-Dolmetscher und der "Ideenattacke! ZIT Forschungsstunde" entwickeln die Mädchen zum Beispiel ihr eigenes digitales Werk im Trickfilmstudio des ZOOM Kindermuseums.

Die Repräsentantinnen der organisierenden Unternehmen

Mag.a Renate Brauner, Vizebürgermeisterin, Stadträtin für Finanzen, Wirtschaftspolitik und Wiener Stadtwerke
Tatjana Oppitz, IBM-Generaldirektorin

besuchen gemeinsam die am EXCITE Technikcamp teilnehmenden Mädchen.

Datum: 22.8.2013
Uhrzeit: 10:15 Uhr
Ort: IBM Österreich, Obere Donaustraße 95, 1020 Wien, 13. Stock:
IBM Client Center, Saal 6

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.

Aviso Fototermin: "EXCITE Technikcamp für Mädchen"

Vizebürgermeisterin Brauner und IBM-Geschäftsführerin Oppitz
besuchen technikbegeisterte Mädchen

Datum: 22.8.2013, um 10:15 Uhr

Ort:
IBM Österreich
Obere Donaustraße 95, 1020 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Heike Hromatka-Reithofer
Mediensprecherin Vbgmin Renate Brauner
T +43 1 4000-81219
heike.hromatka-reithofer@wien.gv.at

Christina Laggner
Pressesprecherin IBM Österreich
T +43-1-21145 4120
christina.laggner@at.ibm.com

Kristina Wrohlich, Kommunikation
ZIT - Die Technologieagentur der Stadt Wien
T + 43 1 4000 86 737
wrohlich@zit.co.at
zit.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005