"Bewusst gesund": Durch Sport von Diabetes geheilt

Außerdem am 10. August: Training im Freien - Anti-Aging ohne Pillen

Wien (OTS) - Ricarda Reinisch präsentiert in "Bewusst gesund" am Samstag, dem 10. August 2013, um 17.05 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge:

Wundermittel Bewegung - durch Sport von Diabetes geheilt

Immer mehr Menschen, auch bereits Kinder und Jugendliche, erkranken an Diabetes Typ 2, also Zuckerkrankheit. Maßgeblich ausschlaggebend dafür ist ein ungesunder Lebensstil mit zu viel Fett, Zucker und Kohlehydraten und vor allem - viel zu wenig Bewegung. Für Stoffwechselexperten ist klar, dass sportliche Betätigung den Diabetes stoppen und in manchen Fällen sogar rückgängig machen kann. Jedes zusätzliche Gramm Muskelmasse sorgt nämlich dafür, dass der Zucker im Blut besser verwertet wird. Der Körper braucht weniger Insulin, wodurch die Bauchspeicheldrüse geschont wird. Eine Kombination von Ausdauertraining und moderatem Krafttraining ist dafür ideal. Manchmal reichen eine konsequente Ernährungsumstellung und viel Spazierengehen - so wie bei Andreas Bolhar-Nordenkampf. Er hat auf diese Weise innerhalb eines Jahres 30 Kilogramm abgenommen und seinen Diabetes vollständig zum Verschwinden gebracht. Gestaltung: Christian Kugler.

Paddeln im Stehen - ein neuer Trendsport aus Hawaii

"Stand-up-Paddeling", also "Paddeln im Stehen", heißt eine neue Sommertrend-Sportart, die aus Hawaii zu uns kommt. Zahlreiche Hollywood-Größen wie Pierce Brosnan, Jennifer Aniston, Kate Hudson und andere schwören bereits darauf. Aber auch in heimischen Gewässern sind Fitnessbegeisterte bereits so unterwegs. Denn für SUP braucht man weder Wind noch Wellen, um sich auf dem Wasser sportlich zu betätigen. Ein Surfbrett, ein Paddel, ein guter Gleichgewichtssinn und viel Motivation sind gefragt. Die Bewegungen sind gelenkschonend und die Handhabung einfach. "Bewusst gesund" hat es am Neusiedler See ausprobiert. Gestaltung: Steffi Hawlik.

Training im Freien - Anti-Aging ohne Pillen

Nichts macht so viel Spaß wie ein Fitness-Training im Freien. Speziell für ältere Menschen ist ein intensives Sportprogramm an der frischen Luft wesentlich effektiver als jenes in geschlossenen Räumen. In den USA sind flotte Senioren schon längst draußen unterwegs, um aktiv etwas für die Gesundheit zu tun. Jetzt kommt dieser Trend auch nach Europa. Anti-Aging durch Bewegung im Freien -"Bewusst gesund" hat sportbegeisterte Senioren beim Training getroffen und Experten gefragt, warum Bewegung in der Natur ein wahrer Jungbrunnen ist. Gestaltung: Christian Kugler.

"Bewusst gesund"-Tipp: Essen und Trinken während des Sports?

Bewegung macht hungrig und durstig - was darf man essen und trinken, wenn man sportlich unterwegs ist, und worauf sollte man besonders achten? Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn gibt Tipps.

Die Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006