Stronach zu Medienberichten bzgl. Lehrerkündigungen

Wien (OTS) - Frank Stronach: "Zu all den heutigen Berichten bezüglich Lehrerkündigungen möchte ich betonen: Ich habe mit keinem Medium über das Bildungs- und Schulsystem gesprochen. Die Zitate und Aussagen, dass ich 6.000 Problemlehrer kündigen möchte, stammen nicht von mir. Natürlich mache ich mir Sorgen um unser Bildungssystem und um die Bildung und Ausbildung unserer Kinder. Aber es entspricht nicht meiner Philosophie, Änderungen mit der Motorsäge herbeizuführen. Das Schul- und Bildungsproblem ist ein Problem des Systems und der Verwaltung, insbesondere der Beamtengewerkschaft unter der Führung von Herrn Neugebauer."

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach Österreich
Rouven Ertlschweiger, MSc
Tel.: 01 919 5000
info@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSO0001