UPC Vienna Capitals heute Abend beim beim Friday Nightskating

Eishockeycracks verlosen Gratiskarten

Wien (OTS) - Der 'Capitals Ride' hat schon Tradition beim Friday Nightskating - einmal im Jahr ziehen die "Caps" die Inlineskates an, rollen mit den SkaterInnen mit und verlosen Eintrittskarten für die Albert Schultz-Halle. "Wir freuen uns sehr, dass die UPC Vienna Capitals heute wieder das Friday Nightskating beehren", so Christoph Chorherr von den Grünen Wien. Kevin Puschnik, Mario Seidl und Niki Hartl von den Caps skaten heute abend auf der Route quer durch den 22. Wiener Gemeindebezirk (Ziel: Kaisermühlen) mit. Start ist pünktlich um 21 Uhr am Heldenplatz.

"Wir finden es gut, dass mit Friday Nightskating eine innovative Möglichkeit geboten wird, Sport in der Stadt zu betreiben und gleichzeitig Wien kennen zu lernen. Unsere Jungs fahren gerne beim Friday Nightskating mit", so Capitals-Trainer Tommy Samuelsson. Christoph Chorherr ergänzt: "Mit der wöchentlichen Demo-Ausfahrt zeigen wir auf, dass SkaterInnen und RadlerInnen die Zukunft der Fortbewegung in der Stadt sind."

Beim Friday Nightskating in Wien fahren im Schnitt 1500 bis 2000 Leute pro Ausfahrt mit, Tendenz steigend. Die Strecken sind zwischen 15 und 25 km lang, eine Ausfahrt dauert zwischen zwei und drei Stunden. Höhepunkt der Saison ist neben dem Capitals-Ride jeweils die Befahrung der Nordbrücke - Stadtautobahn, bei der jedes Jahr über 3000 Leute dabei sind.

Weitere Informationen:
http://wien.gruene.at/skater sowie www.facebook.com/friday.nightskating

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Tel.: (+43-1) 4000 - 81814
presse.wien@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001