FP-Ebinger zum Ableben von Kammersänger Peter Minich

Wieder ist ein Großer von uns gegangen

Wien (OTS) - Erschüttert zeigt sich der Wiener FPÖ-Kultursprecher LAbg. Mag. Gerald Ebinger über das Ableben von Kammersänger Peter Minich. Der unerreichte Publikumsliebling der Wiener Volksoper und weit über die Landesgrenzen berühmte und verehrte Opern-, Operetten-und Musicalsänger wurde mit dem Musiktheaterpreis "Goldener Schikaneder" völlig zu Recht für sein unvergleichliches künstlerisches Lebenswerk geehrt und wird eine große Lücke im kulturellen Leben unserer Stadt hinterlassen. Wir fühlen in dieser Stunde mit seiner Familie und seinen Freunden, so Ebinger. (Schluss)toni

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien
4000/81747

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0004