VP-Obernosterer: FPÖ-Parteifinanzen sind reine Misswirtschaft!

Verwendung von 154.000 Euro ungeklärt, dubiose Geldflüsse an Leyroutz selbst, Anzahlungen ohne Leistung, unvollständige Buchführung und lückenhafte Kassabücher sprechen für sich.

Klagenfurt (OTS) - "Die Misswirtschaft in der Leyroutz-FPÖ ist offensichtlich grenzenlos!" zeigt sich ÖVP-Landesparteiobmann Gabriel Obernosterer empört über das Ausmaß an finanziellen Verfehlungen in der Finanzgebarung der Kärntner FPÖ. In einer Prüfung hat der Landesrechnungshof, wie heute bekannt wurde, schwerwiegende Verfehlungen festgestellt.

Allen voran konnte die Verwendung von über 154.000 Euro weder belegt, noch geklärt werden. Hinzu kommen eine schlampige Buchführung, lückenhafte Kassabücher, fehlerhafte Saldenlisten, Anzahlungen ohne entsprechende Gegenleistungen sowie die fragwürdige Unbefangenheit des Wirtschaftsprüfers. "An wen und mit welchem Hintergrund floss das Geld?" fragt sich Obernosterer auch hinsichtlich der vom Rechnungshof festgestellten Überweisung an Leyroutz selbst ohne entsprechenden Beleg.

"Die FPÖ bewirft ständig andere wahllos mit Dreck und steckt dabei selbst bis zum Hals im Sumpf!" hält Obernosterer fest und ergänzt:
"Die Doppelmoral der FPÖ ist erneut entlarvt - Wasser predigen und Wein trinken!" Die vorliegenden Fakten seien bezeichnend für den typisch freiheitlichen Umgang mit Geld, so Obernosterer. "Misswirtschaft und fragwürdige Geldflüsse stehen offensichtlich auch parteiintern an der Tagesordnung. Offensichtlich hat Leyroutz seine eigenen Finanzen nicht im Griff."

"Die Finanzen der ÖVP Kärnten sind anstandslos. Sämtliche Prüfungen des Rechnungshofes stellten keine Beanstandungen fest. Die ÖVP Kärnten ist die bestgeprüfte Partei in Kärnten." hält Obernosterer abschließend fest. "Herr Leyroutz, kehren Sie vor der eigenen Türe!"

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Kärnten
Presseabteilung
Tel.: +43 (0)463 5862
landespartei@oevpkaernten.at
www.oevpkaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LKV0001