American Football Finale in St. Pölten

Bohuslav: Wir bringen den Sport zu den Menschen

St. Pölten (OTS/NLK) - Am Samstag, 27. Juli, geht in der NV Arena in St. Pölten das Endspiel um den österreichischen Meister im American Football über die Bühne. Das Finale der XXIX. Austrian Bowl bestreiten die Raiffeisen Vikings Vienna und die Swarco Raiders Tirol. "Mit der Austrian Bowl ist das Bundesland Niederösterreich um eine bunte und sympathische Facette reicher. Einmal mehr bringen wir den Sport zu den Menschen", so Landesrätin Dr. Petra Bohuslav, die auch betont: "American Football findet auch bei uns immer mehr Anhänger. Wir sind stolz auf die sportliche Vielfalt in unserem Land und freuen uns, dass wir ein neues sportliches Highlight in Niederösterreich anbieten können. Darüber hinaus ist es uns gelungen, die American Football EM 2014 nach Niederösterreich zu holen." AFBÖ-Präsident Michael Eschlböck ergänzt: "Wir versuchen vor allem die Jugend weiter für unseren faszinierenden Sport zu begeistern."

Im Rahmen der Veranstaltung wird Kunstflugpilot Hannes Arch einige seiner Stunts in den Himmel über der NV Arena zaubern und DJ Frozen Fritz wird am Boden musikalisch einheizen. Bereits ab 18 Uhr können sich auch Kinder und Jugendliche in der Pre Game Show vor dem Spiel so richtig einstimmen, ehe um etwa 20 Uhr das große Finale beginnt. Zur Halbzeit werden die erfolgreichsten Spieler der Saison geehrt und von 120 Cheerleadern mit einer Choreographie gefeiert. Den Abschluss bilden um 23 Uhr die Siegerehrung und ein großes Feuerwerk.

Die Ticketpreise für die Austrian Bowl beginnen ab 10 Euro für Kinder zwischen 6 und 16 Jahren im Vorverkauf und enden bei 21 Euro für Erwachsene an der Abendkassa in Kategorie 1. Die VIP Tickets kosten 95 Euro. Dafür gibt es Abendbuffet, Getränke und einen exzellenten Blick auf das Spielfeld. Tickets und Informationen gibt es unter www.austrianbowl.com. Der ORF überträgt das Spiel live auf ORF Sport+, die Bundeshymne wird von Anji Hinke gesungen.

Nähere Informationen: Christoph Seyrl, Telefon 0664/260 00 02, e-mail christoph.seyrl@football.at, bzw. SPORT.LAND.Niederösterreich, Mag. Florian Aigner, Telefon 0676/812 12199, e-mail florian.aigner@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0001