Film Festival 2013: Live-Übertragung von "Boris Godunow" und die Toten Hosen Unplugged auf der Leinwand

Das sind die Highlights der nächsten Woche am Rathausplatz

Wien (OTS) - Dem hohen Qualitätsanspruch der Gäste aus dem In- und Ausland wird das heurige Film Festival wieder mehr als gerecht -musikalische Highlights bei freiem Eintritt sowie kulinarische Spezialitäten aus Nah und Fern warten auf die BesucherInnen. Im Mittelpunkt des Programms stehen in den kommenden Tagen unter anderem die Live-Übertragung der Oper BORIS GODUNOW aus der Bayerischen Staatsoper München (26. Juli), Emmerich Kálmáns Operette "Gräfin Mariza" (27. Juli) sowie die Toten Hosen mit ihrem legendären unplugged Konzert im Wiener Burgtheater (28. Juli). Am Sonntag, 28. Juli, erwartet die BesucherInnen am Rathausplatz außerdem von 12:00 -14:00 Uhr Live Jazz von "Eddies Swing Cats" bei freiem Eintritt.

BORIS GODUNOW - Liveübertragung aus der Bayerischen Staatsoper München am 26. Juli um 20:30 Uhr

In "Boris Godunow" greift Mussorgsky auf ein historisches Sujet zurück, auf die Regentschaft des gleichnamigen Zaren (1589 - 1605), auch die "Zeit der Wirren" genannt. Die Fragen, die aufgeworfen werden, sind jedoch alles andere als "typisch russisch" oder gar nur auf die Vergangenheit bezogen. Die BesucherInnen des Film Festivals können sich diesen Freitag bei der Live-Übertragung aus der Bayerischen Staatsoper München selbst davon überzeugen.

Nur zu Besuch: Die Toten Hosen Unplugged am 28. Juli um 21:30 Uhr auf der Leinwand

Das legendäre Konzert der erfolgreichsten deutschsprachigen Rockband im altehrwürdigen Wiener Burgtheater aus dem Jahr 2005 zeigt das Film Festival am 28. Juli um 21:30 Uhr. Unplugged entfalten altbekannte Hosen-Klassiker eine ganz neuartige Faszination, ohne ihre ursprüngliche Eindringlichkeit zu verlieren.

Film Festival am Wiener Rathausplatz
29. Juni bis 1. September 2013
Filmbeginn täglich bei Einbruch der Dunkelheit
Kulinarik 11:00 bis 24:00 Uhr
Der Eintritt ist frei

Weitere Infos:
http://filmfestivalrathausplatz.at
http://filmfestival-rathausplatz.at
www.wien-event.at

Rückfragen & Kontakt:

stadt wien marketing gmbh
Mag.Alexandra Hammer-Pohlau
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43-1-319 82 00-0, Fax: +43-1-319 82 00-82
hammer-pohlau@wien-event.at
www.wien-event.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001