Presse-Einladung / Filmpark Babelsberg / Erster Testlauf zum "BIG BANG", der in über 100 Jahren größten pyrotechnischen Explosion auf dem Babelsberger Filmgelände

(EUN) -

-------------------------------------------------------------- Akkreditierung / Anmelden http://ots.de/3naaX --------------------------------------------------------------

Potsdam (ots) - Der Countdown läuft! In Vorbereitung zur Langen Babelsberger Filmparknacht unter dem Jubiläums-Motto "20 Jahre Stunts 'n Action" laden wir Sie zum 1. Testlauf der in über 100 Jahren größten pyrotechnischen Explosion auf dem Babelsberger Filmgelände ein.

Zur Probe des BIG BANG am

Freitag, 26. Juli 2013, um 11.00 Uhr,

lassen Filmparkchef Friedhelm Schatz und einige besondere Gäste die 20-jährige Erfolgsgeschichte der deutschlandweit erfolgreichsten Stuntshow -mit über 6 000 Vorstellungen und weit über 8 Millionen Zuschauern - Revue passieren:

Armin Sauer, Geschäftsführer der Stuntcrew Babelsberg, Mitbegründer der Stuntshow und seit 20 Jahren exklusiver Partner des Filmparks, kennt das Geheimnis der erfolgreichen Show.

Pyrotechniker Udo Lüttich öffnet seine explosive Trickkiste und erinnert sich an die heißesten Szenen.

Freuen Sie sich auf ein atemberaubendes Szenario, gigantische pyrotechnische Explosionen, spannende Interviewpartner und tolle Storys!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Liane Nowak Filmpark Babelsberg Presse/Unternehmenskommunikation

Akredditierung/Anmeldung: http://www.otseinladung.de/event/18cc4a0b38

Rückfragen & Kontakt:

Filmpark Babelsberg GmbH
Frau Liane Nowak
E-Mail-Adresse: Presse@babelsberg.com
Telefon: 0331721 2751 / Handy-Nr.: 0151 58 414 851

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0005