Einladung: Besuch von Frau BM Mag. Mikl-Leitner beim Kinderbetreuungsprojekt der FREQUENTIS AG

Wien (OTS) - Vereinbarkeit von Familie & Beruf sind der FREQUENTIS AG ein ganz wesentliches Anliegen - dementsprechend wurden im Sommer 2012 die Frequenty "Forscher und Entdeckerwochen" (ganztägige Betreuung) für die Kinder von Mitarbeiter/innen ins Leben gerufen. Nach dem großen Erfolg des Vorjahres wird dieses Projekt heuer unter dem Motto Frequenty Kinderwochen "Schützen und Helfen" fortgesetzt.

Das Interesse der Frequentis Mitarbeiter/innen hat die Erwartungen weit gesprengt - für jede der beiden Wochen (KW 30 und 31) sind nun jeweils 60 Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren angemeldet.

Frequentis ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations-und Informationssystemen für sicherheitskritische Geschäftsbereiche. In ihrer Funktion als Innenministerin und ÖAAB-Bundesobfrau wird sich Frau BM Mag. Mikl-Leitner bei einem Besuch am Firmenstandort in der Innovationsstraße 1 im 10. Wiener Gemeindebezirk persönlich über diese Initiative und das Unternehmen informieren.

Besuch von Frau BM Mag. Mikl-Leitner beim Kinderbetreuungsprojekt der
FREQUENTIS AG


Ablauf:
10.00 Uhr: Ankunft von Frau BM Mag. Mikl-Leitner
Begrüßung, Vorstellung des Frequenty-Kinderprojektes, Austausch mit
Firmenvertretern und den Kindern

11.00 Uhr: Firmenpräsentation durch den Vorstand, Führung durch die
Fertigung & Integrationsräumlichkeiten

Datum: 24.7.2013, um 10:00 Uhr

Ort:
Frequentis-Firmenzentrale
Innovationsstraße 1, 1100 Wien

Bild(er) finden Sie nach Ende der Veranstaltung im AOM/Original Bild Service sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at, www.apa-fotoservice.at und www.picturedesk.com.

Rückfragen & Kontakt:

Frequentis AG
Frau Michaela Kalina
Tel: 01-81150-1427, michaela.kalina@frequentis.com

Bundesministerium für Inneres
Mag. Andreas Wallner, Pressesprecher der Bundesministerin
Tel.: +43-(0)1-53126-2027, E-Mail: andreas.wallner@bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001