Nationalratspräsidentin Prammer bei Vorarlberger Jugend- und Kulturverein "Culture Factor Y" zu Gast

Wien (OTS/SK) - Im Rahmen eines Bundesländerbesuches in Vorarlberg hat Nationalratspräsidentin Barbara Prammer am Donnerstag gemeinsam mit dem SPÖ-Landesparteivorsitzenden und Landtagsabgeordneten Michael Ritsch den Jugend- und Kulturverein "Culture Factor Y" besucht. ****

Das von Roland Zöhrer geleitete Jugendhaus besteht bereits seit 15 Jahren und spricht mit seinem breiten Angebot viele Jugendlichen an. Bis zu 300 Jugendliche finden dort Woche für Woche die Möglichkeit, sich auszutauschen oder um Rat zu fragen.

Neben zahlreichen weiteren Projekten gibt es das beliebte "Mädchenhaus", in dem sich junge Mädchen ungestört austauschen können oder "Gute Geister", in dem die Jugendlichen bei der Jobsuche unterstützt werden. "Das sind genau die richtigen Investitionen, um die Jugendlichen auf ihrem Weg in die Zukunft zu begleiten", ist Prammer überzeugt.

Auch Umfang und Qualität der Initiative, welche mit dem Ersten Österreichischen Integrationspreis ausgezeichnet wurde, beeindruckten Nationalratspräsidentin Prammer.

"Meine Hochachtung gilt dem großen Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses Projekts. Die große Akzeptanz bei der Jugend und der rege Zulauf zeigen, dass 'Culture Factor Y' hervorragende Jugendarbeit leistet", sagte Prammer. (Schluss) bj

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0006