ÖSTERREICH: 31. Lehrer-Runde ohne Neugebauer

Beamten-Gewerkschafter sagte heutige Runde zum Lehrer-Dienstrecht knapp vor Sitzungsbeginn ab: "Arbeitsurlaub"

Wien (OTS) - Wie die Tageszeitung ÖSTERREICH berichtet, findet die heutige 31. Runde zum Lehrer-Dienstrecht ohne Fritz Neugebauer statt. Der oberste Beamten-Gewerkschafter hat die Verhandlungssitzung am Montag Abend wegen eines "Arbeitsurlaubes" abgesagt.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001