VP-Schuschnig: JVP Kärnten startet mit neuer Geschäftsführung durch

Neues, dynamisches Geschäftsführerduo steht für Generationswechsel in der Politik.

Klagenfurt (OTS) - "Es ist Zeit für eine neue Generation!" Unter diesem Motto präsentiert die Junge ÖVP Kärnten heute die neue Landesgeschäftsführung, welche im Rahmen der letzten Landesvorstandssitzung einstimmig bestellt wurde.

Die neue Landesgeschäftsführerin Elisabeth Stippich (20) gilt trotz ihres jungen Alters bereits als kampagnenerfahrene Organisatorin. Die Betriebswirtschaftstudentin hat in der jüngsten Vergangenheit als Wahlkampfmanagerin im Vorzugsstimmenwahlkampf von Landesobmann Sebastian Schuschnig großes politisches Gespür bewiesen.

Dr. Klaus Lassnig (31), der als Landessekretär der JVP Kärnten an Bord geholt wurde, gilt als sehr gut vernetzter Stratege. "Durch seine herausragenden Fähigkeiten im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und im Marketing ist er die perfekte Besetzung für die ihm zugeteilten Aufgaben." so Schuschnig.

"Mit der neuen Landesgeschäftsführung sowie den aktuell neun Nationalratswahlkandidaten aus den Reihen der JVP Kärnten sind wir derzeit so gut aufgestellt wie nie zuvor. Gemeinsam werden wir die JVP Kärnten in eine erfolgreiche Zukunft führen" zeigt sich Sebastian Schuschnig zuversichtlich und ergänzt: "Der absolut notwendige Generationenwechsel in der Politik hat hiermit begonnen."

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Kärnten
Presseabteilung
Tel.: +43 (0)463 5862
landespartei@oevpkaernten.at
www.oevpkaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LKV0001