Kaufmann-Bruckberger: Land NÖ unterstützt auch Arbeitnehmer von Alpine-Zulieferern

St. Pölten (OTS) - Die Nö Landesregierung hat heute einen Zuschuss zur Arbeitsstiftung der Firma Alpine von bis zu 3,010.000 Euro bewilligt. Die Arbeitsstiftung hat das Ziel, bis zu 700 ehemalige Mitarbeiter der Alpine sowie solcher von Zulieferfirmen zu unterstützen. Dazu Landesrätin Elisabeth Kaufmann-Bruckberger: "Durch die Insolvenz der Alpine müssen auch viele Zulieferfirmen Mitarbeiter freisetzen. Durch die Maßnahme des Landes NÖ wird daher auch diesen Arbeitnehmern geholfen, nicht nur den Mitarbeitern der Alpine selbst."

Im Rahmen einer Outplacementstiftung sind Maßnahmen vorgesehen um die betroffenen Arbeitnehmer bei der Jobsuche zu unterstützen. Träger der Arbeitsstiftung ist die AGAN ArbeitGeber & Arbeitnehmer Gesellschaft zur Förderung der NÖ Wirtschaft. Die Gesamtkosten von 6,020.000 Euro teilen sich das Arbeitsmarktservice NÖ sowie die Arbeitnehmerförderung des Landes NÖ zu je 50 Prozent.

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach
Walter Rettenmoser
Kommunikation
Tel.: Tel.: 0664 156 52 14
walter.rettenmoser@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSO0006