Telekom-Control-Kommission: Auktion der 450 MHz-Frequenzen abgeschlossen

Wien (OTS) - Die Telekom-Control-Kommission (TKK) gibt bekannt, dass die Frequenzauktion im Bereich 450 MHz stattgefunden hat. Zwei Bieter haben sich in der Auktion zum Mindestgebot durchgesetzt. Zur Vergabe gelangten mehrere gepaarte Frequenzpakete mit einer Bandbreite von je 2x200 KHz. Die Mindestgebote betrugen in Summe 357.000,- Euro. Sobald das Ermittlungsverfahren abgeschlossen ist, werden weitere Informationen zum Abschluss des Verfahrens bekannt gegeben.

Rückfragen & Kontakt:

Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH
MMag. Daniela Andreasch
Tel.: +43 (0)1 58058-106
daniela.andreasch@rtr.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TCO0013