Fast eine Million bei ORF-"Liebesg'schichten und Heiratssachen"-Auftakt dabei

Erste Kandidatenfolge am 15. Juli

Wien (OTS) - Den gestrigen Start (8. Juli) der neuen, bereits 17. Staffel der erfolgreichen ORF-"Liebesg'schichten und Heiratssachen" von Elizabeth T. Spira wollte trotz prächtigen Sommerwetters fast eine Million Zuseherinnen und Zuseher nicht verpassen. So erreichte die erste Episode, eine aktuelle Bilanz vorangegangener Folgen, um 20.15 Uhr in ORF 2 bis zu 957.000, die durchschnittliche Reichweite lag bei 886.000 und 39 Prozent Marktanteil. Auch die am Vortag gezeigte "Alltagsgeschichte: Beim Heurigen" Marke Spira sahen um 22.00 Uhr in ORF 2 bis zu 371.000 bzw. durchschnittlich 342.000 bei einem Marktanteil von 18 Prozent.

Die zweite Ausgabe der neuen "Liebesg'schichten und Heiratssachen"-Staffel und zugleich die erste neue Kandidatenfolge steht bereits am Montag, dem 15. Juli 2013, um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF 2. Am Sonntag, dem 14. Juli, setzt ORF 2 um 22.00 Uhr seinen "Alltagsgeschichte"-Dakaporeigen mit dem Klassiker "Das kleine Glück im Schrebergarten" fort.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004