Stronach/Lugar: Fekter ist den österreichischen Steuerzahlern verpflichtet

Wien (OTS) - "Es ist vielleicht für ÖVP-Finanzministerin Fekter bedauerlich, wenn eine mögliche außertourliche Eurogruppen-Sitzung ihre Sommerurlaubsplanung durchkreuzt, aber sie ist noch immer den österreichischen Steuerzahlerinnen und Steuerzahlern verpflichtet und hat bestmögliche Arbeit zu leisten", kommentiert Team Stronach Klubobmann Robert Lugar die Aussage Fekters, sie "würde ungern im Sommer wieder nach Brüssel kommen." Lugar: "Hier geht es nicht um Geld für die Kaffeekassa, sondern um Milliardenbeträge und das Geld der Österreicherinnen und Österreicher, das hier verjubelt wird."

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach Parlamentsklub/Presse
Tel.: ++43 1 401 10/8080
parlamentsklub@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSK0003