"Report": Der Fall Dayli, Machtfaktor Lehrer, Kronzeuge Schieszler

Live-Gast am 9. Juli: Paul Kimberger, Chefverhandler der Lehrergewerkschaft

Wien (OTS) - Susanne Schnabl präsentiert im "Report" am Dienstag, dem 9. Juli 2013, um 21.05 Uhr in ORF 2 folgende Beiträge:

Der Fall Dayli

Weniger als ein Jahr nach der Pleite des Nahversorgers Schlecker ist auch über die Nachfolgefirma Dayli ein "Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung" eröffnet worden. Die Insolvenz bedroht knapp 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und 2.400 Gläubiger. Offen bleibt die Frage, wie der frühere Eigentümer und Geschäftsführer Rudolf Haberleitner mit zu wenig Kapital und undurchschaubaren Strategien so lange agieren konnte und warum er jetzt sogar noch Expansionspläne wälzt. Jakob Horvat, Münire Inam und Florian Peschl berichten.

Machtfaktor Lehrer

Auch diese Regierung scheitert an den Lehrern. SPÖ und ÖVP gelingt es nicht, sich mit der Gewerkschaft auf ein neues Lehrerdienstrecht zu einigen. 30 Verhandlungsrunden blieben ohne Ergebnis. Die Schulreform gehört zu den größten Baustellen der heimischen Innenpolitik. Ernst Johann Schwarz und Alexander Sattmann über eine unendliche Geschichte.

Im Studio: Chefverhandler der Lehrergewerkschaft Paul Kimberger u. a.

Spendable Beamte

Der Rechnungshof übte scharfe Kritik an der aktuellen Gebarung des von Kaiser Franz Joseph errichteten "Wiener Stadterweiterungsfonds". Dessen Leitungsgremien - Spitzenbeamte des Innenministeriums -vergaben recht großzügig Spenden an eine Reihe von Institutionen -oft im Widerspruch zur Satzung des Fonds, findet der Rechnungshof. Der "Report" kann erstmals eine Reihe der im Bericht genannten Empfänger nennen und die Verwendung der Mittel hinterfragen. Ein Bericht von Robert Wiesner.

Kronzeuge Schieszler

Der frühere Telekom-Manager Gernot Schieszler ist der erste echte Kronzeuge in der österreichischen Justizgeschichte. Mit seinem umfassenden Geständnis entgeht er nicht nur einer Haftstrafe, sondern hat auch einen der spektakulärsten Korruptionsskandale an die Öffentlichkeit gebracht. Was hat Gernot Schieszler angetrieben, wie geht er mit seiner Rolle als Kronzeuge um und auf welche Reaktionen stößt er im Freundeskreis oder in der Öffentlichkeit? Über all das spricht Gernot Schieszler im Exklusivinterview mit Martin Pusch.

Dicke Kinder

Beinahe jedes vierte Kind in Österreich leidet an Übergewicht. Adipositas bei Kindern kann viele Gründe haben: Bunte und ansprechende Marketingstrategien machen Kindern ungesundes Essen schmackhaft. Oft sind aber auch die Eltern überfordert und haben falsche Vorstellungen von gesunder Ernährung. Expertinnen und Experten fordern nun wirksamere Maßnahmen, um das Leid der Kinder zu lindern, gesellschaftliche Folgen und Belastungen für die Volkswirtschaft zu reduzieren, berichtet Margit Laufer.

Die Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007