Mariahilf: Parkgespräche mit BV Kaufmann ab 16. Juli

Wien (OTS) - Im Juli finden wieder die bereits traditionellen Parkgespräche mit Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann statt. Die MariahilferInnen haben dabei die Möglichkeit, kleine und größere Nöte sowie etwaige Verbesserungsvorschläge unbürokratisch vorzubringen. Bei Sicherheitsfragen geben MitarbeiterInnen der Polizei Auskunft.

Termine und Orte im Überblick:

16. Juli 15.00 Uhr Richard-Waldemar-Park 17.00 Uhr Esterhazypark 17. Juli 15.00 Uhr Loquaipark (Seniorenteil) 16.00 Uhr Loquaipark (Kinderspielplatz) 17.30 Uhr Alfred-Grünwald-Park 23. Juli 15.00 Uhr Fritz-Imhoff-Park 24. Juli 15.00 Uhr Hubert-Marischka-Park 16.00 Uhr Minna-Lachs-Park

Die Bezirksvorsteherin ist für "ihre" BezirksbewohnerInnen in Notfällen auch rund um die Uhr unter der Nummer 0664/993 45 45 erreichbar. Die "persönlichen Sprechstunden" ergänzen dieses Angebot von Kaufmann. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Bezirksvorstehung des 6. Bezirks
Telefon: 01 4000-06111
E-Mail: post@bv06.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005