KORRIGIERTE NEUFASSUNG der OTS0085 von HEUTE: Begeisterung beim großen Goldhelmtag in der Kunstkammer Wien

Freier Eintritt für alle Unterstützer am vergangenen Samstag

Korrektur zu OTS_20130701_OTS0085

Wien (OTS) - Am Samstag, den 29. Juni lud das Kunsthistorische Museum Wien zum großen "Goldhelmtag" und bedankte sich bei allen "KunstkammerhauptmäzenInnen", dass sie mit dem Kauf eines goldenen Fahrrad- oder Skihelmes aktiv und direkt die Bau- und Renovierungsarbeiten in der Kunstkammer Wien unterstützt haben. Als Dankeschön erhielten alle, die am Samstag mit ihrem Goldhelm ins Museum kamen, kostenlosen Eintritt in die neu eröffnete Kunstkammer Wien. Der Einladung folgten unter anderem fast 20 Velocefahrer.

Für alle, die noch keinen Goldhelm haben und dennoch auch in Zukunft zum Kreis der Kunstkammer-BotschafterInnen gehören möchten, gibt es die Goldhelme in der Variante Fahrad- oder Skihelm im Shop des Kunsthistorischen Museums Wien sowie im online-Shop zu kaufen:
https://shop.khm.at/de

Unterstützt wurde das Kunsthistorische Museum bei der Organisation des Goldhelmtages von der Mobilitätsagentur Wien, die im Rahmen des Radjahres 2013 an diesem Tag kostenlos mobile Fahrradständer am Maria-Theresien-Platz zur Verfügung stellte.

Rückfragen & Kontakt:

Nina Auinger-Sutterlüty, MAS
Leitung Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Kunsthistorisches Museum Wien mit MVK und ÖTM
1010 Wien, Burgring 5
Tel.: + 43 1 525 24 - 4021
Fax: + 43 1 525 24 - 4098
E-mail: info.pr@khm.at
www.khm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KHM0003