AVISO: "Young Leaders" aus 40 Ländern im Hohen Haus

Parlamentsführung und Treffen mit Abgeordneten, 2. Juli 2013, 10.00 Uhr

Wien (PK) - Jugendliche aus 40 Ländern halten sich derzeit im Rahmen der "Global Young Leaders Conference 2013" Wien auf. Am Dienstagvormittag werden sie auf Einladung von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer das Hohe Haus besuchen, um sich über Parlamentarismus und die EU zu informieren. Die insgesamt 250 SchülerInnen im Alter von 15 bis 18 Jahren erhalten um 10.00 Uhr eine Führung durch das Parlamentsgebäude, für 11.00 Uhr ist ein Treffen mit österreichischen ParlamentarierInnen angesetzt. Nach einer Begrüßung durch Nationalratspräsidentin Barbara Prammer stehen den SchülerInnen im Nationalratssitzungssaal die Abgeordneten Sonja Ablinger (SPÖ), Silvia Grünberger (ÖVP), Andreas Karlsböck (FPÖ), Alev Korun (Grüne) und Stefan Petzner (BZÖ) für eine Aussprache zur Verfügung.

Die Global Young Leaders Conference (CYLC) ist ein jährlich stattfindendes, zweiwöchiges Treffen junger Menschen. Es handelt sich dabei um das Programm einer Nonprofit-Organisation in den USA. Es wird an Schulen in Europa, China und den USA angeboten, um das Verständnis globaler Zusammenhänge, Kontakte und Erfahrungsaustausch unter Jugendlichen mit besonderen Begabungen zu fördern. Das heurige Programm führt die SchülerInnen neben Wien auch nach Prag und Berlin. (Schluss) sox

HINWEIS: Fotos von dieser Veranstaltung finden Sie im Fotoalbum auf www.parlament.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst / Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2260
Mail: pk@parlament.gv.at
Web: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0005