Ferienspaß im Park

Wien (OTS) - Spiel, Sport und Spaß im Park gibt es auch während der Ferienzeit in vielen Wiener Parks und Sportanlagen! Denn allen Kindern und Jugendlichen, die ihre Ferien in der Stadt verbringen, bieten die rund 20 Vereine der Wiener Parkbetreuung wieder ein tolles Programm an. Kids und Teenager sind herzlich eingeladen mitzumachen! Hier die Highlights der ersten Ferienwochen.

Märchenstunde in Hernals

Kinder lieben Märchen! Zur Märchenstunde im Ortliebpark am 4. Juli von 16.30 bis 18 Uhr können sie ihre Lieblingsmärchen von zu Hause mitbringen und entweder selbst oder mit Hilfe der BetreuerInnen vorlesen. Mit leckeren Snacks und spannenden Geschichten verbringen alle Lesefreudigen einen fantasievollen Nachmittag. Die ParkbetreuerInnen des Vereins zur Förderung der Spielkultur (0699/17187331) freuen sich auf den Besuch vieler Kinder.

Sommerfest im Favoritner Wrba-Hof

Wollen Kinder nicht auch einmal mit verbundenen Augen Obst verkosten? Oder Grasköpfe basteln und sich als Schmetterling schminken lassen? Das und noch viel mehr Spaß gibt es beim großen Fest im Karl-Wrba-Hof im 10. Bezirk, am 5. Juli von 14.30 bis 19.30 Uhr. Die MitarbeiterInnen der Wiener Kinderfreunde (0676/3727909) und vom Verein Wiener Jugendzentren bereiten viele tolle Spiele vor.

Tiger, Katze und Co in Wieden

Junge TierfreundInnen aufgepasst! Neben vielen Spielen und sportlichen Aktivitäten können sich Kids am 11. Juli von 15.30 bis 18.30 Uhr im Rubenspark im 4. Bezirk von den MitarbeiterInnen des Wiener Familienbundes (0660/7615013) in kleine Katzen und wilde Tiger verwandeln lassen.

Sommer, Sonne und Meeresschätze in Margareten

Für alle, die das Meer nach Wien holen wollen: Auf in den Bacherpark im 5. Bezirk! Am 15. Juli von 16.30 bis 19 Uhr kann man dort basteln und im Rahmen einer Schmuckwerkstatt Ohrringe, Armbänder oder Ketten aus Perlen und Muscheln kreieren. Die MitarbeiterInnen des Vereins IFEP (0676/9398454) freuen sich auf alle Kinder von 6-12 Jahren.

Auf den Hund gekommen in der Leopoldstadt

Ein Muss für alle HundefreundInnen! Am 17. Juli von 15 bis 18 Uhr wartet im Mexikopark im 2. Bezirk ein freundlicher Therapiehund, der Kindern und Jugendlichen zeigt, wie sie mit ihm spielen können. Die MitarbeiterInnen (01/7297858) des Vereins Bassena Stuwerviertel freuen sich schon auf viele Hundefans.

Alle Parkanlagen mit Betreuungsangeboten und weitere Infos zur Wiener Parkbetreuung findet man unter
http://www.wien.gv.at/freizeit/bildungjugend/jugend/park.html

Pressebild demnächst http://www.wien.gv.at/pressebilder abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

DSAin Christina Eisenbacher
Magistratsabteilung 13
Fachbereich Jugend
Telefon: 01 4000-84342
E-Mail: christina.eisenbacher@wien.gv.at
www.bildungjugend.wien.at

Florian Weis
Mediensprecher StR. Christian Oxonitsch
Telefon: 01 4000-81440
E-Mail: florian.weis@wien.gv.at
www.oxonitsch.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006